Schützenverein Schladen     von 1861 e.V.


Hier gibt´s gleich die neuesten Infos für euch


2. Schladener Werla-Turnier und Wolfenbütteler Kreismeisterschaft 2017

 

 

 

 

Am Sonntag, den 21.5.2017, fand auf der Bogensportanlage des Schützenvereins Schladen von 1861 e.V. - am Ortsausgang Richtung Beuchte, neben der Hundesportanlage und den Tennisplätzen gelegen -  das 2. Schladener Werla-Turnier als 70m-Turnier statt.

 

Die Schladener Bogenschützen richteten dieses Turnier gleichzeitig als Wolfenbütteler Kreismeisterschaft aus, so dass die Ergebnisse der Teilnehmer an den Niedersächsischen Sportschützenverband NSSV e.V. nach Hannover weitergemeldet werden konnten (die Landesmeisterschaften finden am 8./9. Juli 2017 in Wietze auf der Anlage des Schützenvereins Wieckenberg statt).

 

Leider fanden weniger Bogenschützen als erwartet den Weg nach Schladen, um sich hier im Wettkampf zu messen.

 

Bei schönstem Wetter begann das Turnier nach der Begrüßung und den üblichen Probepfeilen auf einer bestens vorbereiteten Anlage.

 

Nach dem obligatorischen „Alles ins Gold!“ hatte jeder Bogenschütze in zwei Durchgängen je 36 Pfeile auf seine Scheibe zu schießen. Die Entfernungen der Scheiben variierten je nach Alter und Wettkampfklasse.

 

Das Team um Bogenspartenleiter Holger Richter hatte ganze Arbeit geleistet und sorgte während des Turniers nicht nur für einen reibungslosen Ablauf, sondern auch in der Pause und nach dem Turnier für das leibliche Wohl der Gäste.

 

Die Ergebnisse der 1.-3. Plätze im Einzelnen:

 

Recurvebogen, Schüler A

1. Platz:                       Fabian Stecklenberg (Schützenverein Wittmar)                   302 Ringe

 

Recurvebogen, Schüler A weiblich

1. Platz:                       Henrike Heinzel (Schützenverein Querum)                          575 Ringe

 

Recurvebogen, Jugend

1. Platz:                       Nils Knöchelmann (Rosenthaler BSC)                                 363 Ringe

 

Recurvebogen, Herren, Altersklasse

1. Platz:                       Detlef Müller (Schützenverein Bornum)                               593 Ringe

2. Platz:                       Rainer Tscherbner (Schützenverein Wittmar)                      487 Ringe

3. Platz:                       Armin Jungesbluth (Schützenverein Wittmar)                      459 Ringe

 

Compundbogen, Herren

1. Platz:                       Hagen Stellmach (Schützenbruderschaft Hornburg)           666 Ringe

2. Platz:                       Ansgar Stellmach (Schützenbruderschaft Hornburg)          637 Ringe

3. Platz:                       Mathias Gröne (KKS Wiedelah)                                           629 Ringe

 

Compoundbogen, Schüler

1. Platz:                       Tim Keune (Schützenbruderschaft Hornburg)                     550 Ringe

 

Compoundbogen, Schüler

1. Platz:                       Jan Keune (Schützenbruderschaft Hornburg)                      591 Ringe

 

Compoundbogen, Herren, Altersklasse

1. Platz:                       Stefan Willecke (Schützenbruderschaft Hornburg)              646 Ringe

2. Platz:                       Axel Keune (Schützenbruderschaft Hornburg)                    547 Ringe

 

Blankbogen, Damen:

1. Platz:                       Carola Stellmach (Schützenbruderschaft Hornburg)           338 Ringe

 

Anfängerrunde, Schüler

1. Platz:                       Emilia Becker (Schützenverein Schladen)                           410 Ringe

2. Spaßbogenturnier mit Mittelaltermarkt

Hier die Ausschreibung zum Download:

Termine zum Königschiessen

Download
Königsschiessen
Termine Königschiessen 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 72.0 KB

Grußwort des Vorstandes

Wir begrüßen Sie im Namen des Vorstandes auf den Internetseiten des Schützenvereins Schladen von 1861 e.V.

Unser Verein zählt zu den ältesten und mitgliederstärksten Vereinen in der Gemeinde Schladen. Unseren 170 Mitgliedern bieten wir die Möglichkeit an, ihren Sport in den Disziplinen Sportschießen und Dart auf dem Schießstand im Dorfgemeinschaftshaus auszuüben, sowie die Trendsportart Bogenschießen auf der vereinseigenden Bogensportanlage auf dem Taternberg. In jeder Sportart stehen Ihnen kompetente Übungsleiter zur Verfügung.

Wir präsentieren Ihnen viele interessante Informationen auf unseren Seiten und würden uns sehr freuen, Sie demnächst bei unseren Trainings- und Übungsabenden begrüssen zu dürfen.

Lothar Hattwig   ( 1. Vorsitzender )